Prof. 

Adolf Scherbaum

Professor für Trompete, Hochschule für Musik Saar; Solo-Trompeter am Landestheater Brünn und an der deutschen Philharmonie Prag (ab 1931), der Berliner Philharmonie (1941-45), des Radio-Symphonie-Orchesters Preßburg (1945-51) und des Radio-Symphonie-Orchesters Hamburg (ab 1951)

 

* 23.08.1909 Eger
+ 02.08.2000 Lichtenau bei Ansbach



ordentliches Mitglied der Klasse der Künste und Kunstwissenschaften (Berufen: 22. November 1980)