Prof. Dr. h.c. (Jeju / Südkorea)

Armin Rosin

Posaunen-Solist und Dirigent, o. Professor für Posaune und Bläserkammermusik, Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst; Stuttgart; Gastprofessor an der Kunsthochschule Chongqing, der National-Universität Kunming und am Zentralen Konservatorium Peking (China) sowie an der Musikschule Osaka (Japan)


* 1939 Karlsbad



ordentliches Mitglied der Klasse der Künste und Kunstwissenschaften (berufen: 30. März 1990)

Academia de la Música Valenciana
korrespondierendes Mitglied

1970 Gaudeamus-Preis Amsterdam
1978 Sudetendeutscher Kulturpreis für Musik
1996 Goldene Ehrenplakette der Stadt Fellbach
2003 Großer Sudetendeutscher Kulturpreis
2005 Ehrenbürger von Jeju (Südkorea)
2008 Kulturpreis für Musik des Bayerischen Nordgautags
2008 Johann-Wenzel-Stamitz-Preis der Künstlergilde Esslingen
2013 Egerländer Kulturpreis "Johannes-von-Tepl" (Hauptpreis)